UCC Cloud Desktop Apps für Windows

UCC Cloud Desktop App für Mac

* Im Tarif können drei Endgeräte an einer Voice-Nebenstelle angemeldet und betrieben werden. Ein Endgerät ist ein durch Deutsche Telekom Business Solutions GmbH zertifiziertes Gerät des Typs Hardwaregerät (z. B. Systemtelefone, FMC (Fixed Mobile Convergence), Nsoftphone standard/premium oder iSoftphone). Dabei können die verschiedenen Endgeräte beliebig an der Nebenstelle kombiniert werden. Je Voice-Nebenstelle einer Telefonanlage sind zwei Nutzungsrechte der folgenden Softwareoptionen innerhalb derselben Telefonanlage enthalten:

  • FMC-Endgerät
  • Nsoftphone standard

Zur Klarstellung: Die inkludierten Softwareoptionen können innerhalb der Telefonanlage frei gewählt, kombiniert und Nebenstellen zugeordnet, nicht jedoch auf Telefonanlagen anderer Kunden übertragen, werden.